ᐅ Windschutz Terrasse Glas: Schutz mit vielen Vorteilen [2022]

Autor: Franz Wächter
  • Glas-Experte

Die Sonne scheint und Sie sitzen auf Ihrer Terrasse. Sie genießen die Aussicht und die wärmenden Strahlen der Sonne. Plötzlich weht ein kühler Wind und Sie müssen Sie müssen ins Haus zurück gehen, um nicht zu frieren. Wenn Sie sich vor dem Wind schützen möchten, ist ein Windschutz für die Terrasse aus Glas die beste Lösung. Hier erfahren Sie alles über die Vorteile und warum es sich lohnt, in diesen Schutz zu investieren.

Was ist ein Windschutz Terrasse Glas?

Eine Windschutz-Terrasse aus Glas ist ein idealer Ort, um die Aussicht zu genießen, sich zu unterhalten oder im Freien zu entspannen, während Sie vor dem Zugwind geschützt sind. Sie können diese Art von Terrasse überall auf Ihrem Grundstück errichten und so die Nutzung Ihres Außenbereichs erweitern. Wenn Sie einen großen Garten haben, kann eine Windschutz-Terrasse eine großartige Ergänzung für Ihr Zuhause sein.

Eine Windschutz-Terrasse ist eine Art Terrassendach, das über das ganze Jahr hinweg, vor dem Einbruch der Dunkelheit oder an windigen Tagen Sinn macht. Damit wird die Terrasse gemütlich und Sie können die Zeit draußen selbst in den kälteren Monaten genießen. Je nach Ausführung des Daches und der Seitenwände ist eine Windschutzterrasse ganzjährig nutzbar.

Windschutz Terrasse Glas – diese Arten gibt es

Windschutz-Terrassen aus Glas sind eine großartige Möglichkeit, um die Terrasse vor Zugluft zu schützen. Sie gibt es in verschiedenen Ausführungen – als Schiebeelement, Klappe oder Faltwand. Welche Art Windschutz aus Glas am besten zu Ihnen und Ihrer Terrasse passt, hängt von verschiedenen Faktoren ab – wie groß Ihre Terrasse ist, welchen Zweck Sie mit dem Windschutz erreichen wollen und welches Budget Ihnen zur Verfügung.

Windschutz Terrasse Glas schiebbar

Die Schiebeelemente sind in der Regel die teuerste Variante, dafür aber auch die flexibelste. Sie können nach Belieben geöffnet und geschlossen werden und bieten einen optimalen Schutz vor dem Wind. Sie können die Scheiben zur Seite schieben und sofort Zugang zur Terrasse erhalten. Alternativ können Sie die Scheiben schließen, wenn Sie die Terrasse nicht nutzen oder wenn das Wetter schlecht ist.

Ein weiterer großer Vorteil der Windschutz Terrasse aus Glas ist, dass sie sehr langlebig ist. Glas ist ein sehr robustes Material und kann daher viele Jahre lang problemlos verwendet werden. Auch bei starker Beanspruchung bleibt das Glas stabil und hat keine Probleme, den Witterungen zu trotzen.

Die Windschutz Terrasse aus Glas ist ideal für alle, die eine hochwertige und langlebige Terrasse suchen. Sie können den Windschutz installieren oder eine Fachfirma beauftragen. Letzteres wird teurer, dafür haben Sie auf den Bau eine jahrelange Garantie.

Windschutz Terrasse Glas klappbar

Klappbare Windschutz-Terrassen sind eine günstigere Alternative und bieten trotzdem einen guten Schutz vor dem Wind. Der Aufbau eines Windschutzes ist denkbar einfach und in wenigen Schritten erledigt. Zunächst wird das Gestell des Windschutzes an der Decke oder an der Wand befestigt. Anschließend werden die Glasplatten eingesetzt und mit den Befestigungsclips an den Rahmen befestigt. So entsteht in kurzer Zeit ein stabiles und formschönes Gebäude, das Ihnen viele Jahre Freude bereiten wird.

Ein weiterer Vorteil des klappbaren Windschutzes aus Glas: Er lässt sich platzsparend verstauen. Wenn Sie ihn nicht benötigen, können Sie ihn ganz einfach zusammenklappen und an einem beliebigen Ort verstauen. So haben Sie immer die Möglichkeit, ihn bei Bedarf schnell und einfach aufzubauen.

Faltbarer Windschutz für die Terrasse aus Glas

Ein Windschutz aus Glas ist die perfekte Lösung, um Ihre Terrasse vor Wind und Wetter zu schützen. Die faltbaren Glaswände lassen sich zusammenklappen und sind daher sehr platzsparend. Darüber hinaus sind sie sehr beweglich und können überall auf der Terrasse eingesetzt werden. Die Faltwand ist in der Länge flexibel – bringt sie Rollen mit, lässt sie sich beliebig auf der Terrasse bewegen. Das robuste und bruchsichere Glas gibt dem Windschutz einen eleganten Look, ohne die gesamte Konstruktion zu beschweren.

Die Vorteile eines Windschutz Terrasse Glas

Die Gestaltung einer schönen Terrasse geht meist mit viel Aufwand und Planung einher. Doch das Ergebnis lohnt sich in jedem Fall. Eine Terrasse bietet nicht nur einen Ort der Entspannung, sondern kann auch zum Mittelpunkt sozialer Kontakte werden.

Alternativ kann man aber auf Glas setzen – und zwar in Form von windgeschützten Terrassentüren und -fenstern. Wenn Sie einen Glas Windschutz aus verdunkelten Glas oder Milchglas auswählen, kombinieren Sie die Vorteile von einem Windschutz mit einem Sichtschutz.

Windschutz Terrasse Glas selber bauen – so geht’s

Sie müssten die Module aus Glas vorher zuschneiden lassen, um sie mithilfe von Rahmenelementen zusammen zu fügen. Werfen Sie bei dieser Gelegenheit, einen Blick auf die vielen kostenlosen Bauanleitungen bei YouTube. Für den Terrassenbau und den Windschutz-Bau sollten Sie einige Erfahrung im Heimwerken mitbringen.

Windschutz Terrasse Glas – wo kaufen?

Sie haben die Möglichkeit, Terrassen-Glas als Windschutz im Baumarkt oder Fachmarkt zu kaufen. Die Vorteile in diesem Fall sind die günstigeren Preise der einzelnen Module. Sie selbst entscheiden, wie groß der Windschutz ausfällt und können diesen zu Hause installieren.

Außerdem können Sie den Windschutz aus Glas im Internet bestellen. Die Vorteile des digitalen Handels liegen auf der Hand: Sie können alle Marken und Hersteller in den direkten Vergleich stellen. Bei der Kostenkalkulation sind die zusätzlichen Ausgaben für die Spedition einzuberechnen.

Das sind die beliebtesten Baumärkte:

  • Windschutz Terrasse Glas Hornbach
  • Windschutz Terrasse Glas Obi

Kosten – wie hoch sind die Windschutz Terrasse Glas Preise?

Die Kalkulation und Berechnung der Preise für den Windschutz auf der Terrasse ist nicht pauschal möglich. Es spielt eine Rolle, wie stark und groß die Glasoberfläche ist und mit welchen Halterungen sie kombiniert wird. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine Fachfirma, kommen weitere Ausgaben für die Installation, Planung und Umsetzung hinzu. Lassen Sie sich von daher unbedingt einen Kostenvoranschlag erstellen. Dann wissen Sie genau, wie teuer der Windschutz für die Terrasse aus Glas wirklich wird.

Ähnliche Beiträge