Plexiglas im Detail: Verwendung, Qualität & Kosten

Autor: Franz Wächter
  • Glas-Experte

Was ist Plexiglas?

Plexiglas ist eine Kunststoffart, die aus Acryl und Polycarbonat besteht. Es ist ein starkes, haltbares Material, das oft anstelle von Glas verwendet wird, weil es bruchsicher ist. Plexiglas kann für eine Vielzahl von Dingen verwendet werden, wie z. B. Fenster, Schilder und sogar Möbel. Es ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich und kann leicht auf jede Größe und Form zugeschnitten werden.

Aus welchen Material besteht Plexiglas?

Plexiglas ist ein vielseitiges Material aus Acryl, einer Art Kunststoff. Acryl ist ein Thermoplast, was bedeutet, dass es erhitzt und in verschiedene Formen gebracht werden kann. Es ist klar und leicht, was es zu einem idealen Material für Fenster, Schilder und andere Displays macht. Plexiglas kann auch mattiert oder bemalt werden, um verschiedene Effekte zu erzielen.

Plexiglas Zuschnitt: Wie schneidet man Plexiglas?

Plexiglas, auch Acryl genannt, ist eine Kunststoffart, die oft anstelle, von Glas verwendet wird, da sie bruchsicher ist. Plexiglas kann mit einer Vielzahl von Werkzeugen geschnitten werden (sägen, bohren, fräsen und gravieren), aber am besten schneiden Sie es mit einer Kreissäge, die mit einem Laminat- oder Holzblatt ausgestattet ist. Um Plexiglas zu schneiden, markieren Sie zuerst die gewünschten Maße mit einem Bleistift auf der Platte und ziehen Sie dann mit einem Lineal eine Linie, die die Markierungen verbindet. Stellen Sie als Nächstes die Sägeblatttiefe auf ein Drittel der Dicke des Plexiglases ein und stellen Sie sicher, dass die Säge sicher auf der Arbeitsfläche festgeklemmt ist. Schneiden Sie mit gleichmäßigem Druck entlang der gezeichneten Linie und halten Sie Ihre Hände und Finger von der Klinge fern.

Eigenschaften von Plexiglas

Plexiglas hat sich als Glasersatz einen Namen gemacht. Das verwendete Basismaterial Polymethylmethacrylat hat eine hohe Lichtdurchlässigkeit von 92 Prozent; dies ist viel höher als bei gleich dicken Gläsern. Gleiche Dicke bedeutet auch, dass Plexiglas Platten mehr Licht durchlassen als Gläser gleicher Dicke. Plexiglas hat eine bessere Schlagzähigkeit als Glas. Außerdem ist Plexiglas aufgrund seiner plastischen Zusammensetzung leichter.

Plexiglas ist ein Thermoplast. Beim Erhitzen wird die Platte plastisch und kann in jede gewünschte Form gebracht werden. Dieser Kunststoff verformt sich jedoch bei niedrigeren Temperaturen nicht. Plexiglas muss auf 160 C erhitzt werden, bevor es plastisch wird. Plexiglas kann nicht als Sicherheitsglas verwendet werden, da es leicht entflammbar ist. Ein Nachteil von Plexiglas ist, dass es relativ leicht zerkratzt werden kann, was sein Aussehen oder seine Haltbarkeit beeinträchtigen kann.

Des Weiteren ist Plexiglas ein viel haltbareres Material als Glas, mit einer 30-mal höheren Schlagfestigkeit und einer 5-mal höheren Widerstandsfähigkeit gegen statische und dynamische Belastungen. Es ist auch viel leichter und 25-mal widerstandsfähiger gegen Pannen. Bei starken Kräften bzw. Einwirkungen kann Plexiglas zwar brechen, aber nicht zersplittern. Was es zusätzlich sicherer als Glas macht.

Wo kann man Plexiglas einsetzen?

Innovative Einrichtungsgegenstände und modische Waren in Geschäften oder Geschäftsgebäuden, Bühneneinrichtungen und sogar Lampen und Beleuchtungskörper erhalten durch das plexiglasähnliche, aber bruchsichere Material einen stilvollen Look. Plexiglas wird auch für Kleinteile, Ersatzscheiben oder Tischdecken verwendet. Beleuchtete Einrichtungselemente in Kinderzimmern, Küchen oder Schlafbereichen sind sehr beliebt.

Ist Plexiglas lang haltbar?

Plexiglas ist ein langlebiges Produkt, das bei richtiger Pflege jahrelang halten kann. Es ist wichtig, Plexiglas sauber und frei von Kratzern zu halten, da diese das Aussehen beeinträchtigen und die Lebensdauer des Produkts verkürzen können. Plexiglas kann mit einem milden Reinigungsmittel und warmem Wasser gereinigt werden. Es sollte ein weiches Tuch verwendet werden, um ein Verkratzen der Oberfläche zu vermeiden.

Plexiglas Kosten

Plexiglas ist ein Material, das aus Kunststoff und Glas besteht. Es ist übersichtlich und kann für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden. Die Kosten für Plexiglas variieren je nach Größe und Dicke des Materials. Im Durchschnitt kostet ein Quadratmeter Plexiglas etwa 25 bis 30 Euro.

Was kostet ein Quadratmeter Plexiglas?

Bei den Materialkosten gibt es von Material zu Material große Unterschiede. Dies gilt insbesondere, wenn Sie sich etwas wie Glas ansehen, das für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden kann. In den meisten Fällen hängen die Kosten für einen Quadratmeter Glas von der Dicke und Qualität des Glases ab. Es gibt jedoch auch andere Faktoren, die eine Rolle spielen können. Wenn Sie beispielsweise spezielle Anpassungen oder zusätzliche Funktionen für das Glas benötigen, kann dies auch die Kosten erhöhen. In den meisten Fällen können Sie jedoch damit rechnen, dass Sie für Standardglas etwa 50 bis 100 Euro pro Quadratmeter bezahlen. Natürlich kann dieser Preis je nach Wohnort und Anbieter variieren.

Welche Arten von Glasfassaden gibt es?

Es gibt viele Arten von Glasfassaden. Die häufigste Art ist die Vorhangfassade. Vorhangfassaden bestehen aus Glas und Metall und sind am Gebäuderahmen befestigt. Sie können auf allen vier Seiten eines Gebäudes oder nur auf der Vorder- oder Rückseite verwendet werden.

Eine andere Art der Glasfassade ist die Atriumwand. Atriumwände bestehen vollständig aus Glas und werden häufig in Bürogebäuden verwendet, um natürliches Licht hereinzulassen.

Eine dritte Art der Glasfassade ist die Glasbox. Glasboxen bestehen vollständig aus Glas und können auf jeder Seite eines Gebäudes verwendet werden. Sie werden oft als Einzelhandelsgeschäfte oder Restaurants genutzt, da sie viel natürliches Licht hereinlassen und ein modernes Aussehen haben.

DIY: Was sollte man beim Verwenden von Plexiglas beachten

Plexiglas ist ein langlebiges und vielseitiges Material, das für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden kann. Wenn Sie sich für die Verwendung von Plexiglas entscheiden, sollten Sie einige Dinge beachten. Der erste ist der Verwendungszweck des Plexiglases. Wenn es im Freien verwendet wird, müssen Sie einen wetterfesten Typ wählen. Wenn es in einem stark frequentierten Bereich verwendet wird, sollten Sie einen langlebigeren Typ wählen. Eine weitere zu berücksichtigende Sache ist die Farbe des Plexiglases. Wenn Sie möchten, dass es zu Ihrer Einrichtung passt, müssen Sie eine verfügbare Farbe auswählen. Sie sollten auch die Kosten von Plexiglas berücksichtigen, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen.

Plexiglas ist ein vielseitiges Material, das viele Verwendungsmöglichkeiten hat. Bei der Verwendung von Plexiglas ist Folgendes zu beachten:

  • Stärke: Plexiglas ist nicht so stark wie Glas, daher sollte es nicht für Gegenstände verwendet werden, die häufig gehandhabt oder bewegt werden.
  • Dicke: Je dicker das Plexiglas, desto stärker wird es sein.
  • Farbe: Plexiglas ist in verschiedenen Farben erhältlich, sowohl transparent als auch undurchsichtig.
  • Hitze: Plexiglas hält hohen Temperaturen stand, sollte aber nicht direkter Hitze oder Flammen ausgesetzt werden.

Ähnliche Beiträge