Balkonverkleidung Glas: Moderne Ästhetik & Funktionalität

Bauen

Balkonverkleidungen aus Glas bieten eine stilvolle und moderne Lösung, um den Außenbereich Ihres Hauses aufzuwerten. Die Balkonblenden schaffen eine klare und offene Atmosphäre, während sie gleichzeitig Schutz vor Wind und Wetter bieten. Glasverkleidungen sind in verschiedenen Varianten erhältlich, darunter Sicherheitsglas, getöntes Glas oder strukturiertes Glas, und können an die spezifischen Anforderungen und das Design Ihres Balkons angepasst werden.

Neben der ästhetischen Aufwertung ermöglichen sie ungestörte Aussichten und maximieren das natürliche Licht. Die Installation einer Glasverkleidung kann die Privatsphäre erhöhen, ohne das Gefühl von Offenheit zu beeinträchtigen. Bei der Wahl einer Balkonverkleidung aus Glas ist es wichtig, die Sicherheitsaspekte, die Wartung und die Kompatibilität mit der bestehenden Balkonkonstruktion zu berücksichtigen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Varianten: Sicherheitsglas, getöntes Glas, strukturiertes Glas.
  • Vorteile: Klare Aussicht, Schutz, Lichtmaximierung.
  • Designanpassung: Abstimmung auf spezifische Balkonanforderungen.
  • Sicherheit und Wartung: Wichtige Überlegungen.
  • Privatsphäre und Offenheit: Gleichzeitige Gewährleistung.

Glas als optimale Lösung für Balkonverkleidungen

Glas als Balkonverkleidung einzusetzen ist ein moderner Trend, welcher sich dank neuen Technologien durchgesetzt hat. Während in früheren Zeiten Balkone, respektive deren Absturzsicherung, aus Holz, Beton oder anderen blickdichten Materialien bestand, bieten Absturzsicherungen aus Glas heutzutage einen ähnlichen Sicherheitsstandard.

Möglich ist dies durch das sogenannte Verbundglas-Sicherheitsglas. Dieses Glas ist robust und wird in seiner stärksten Konfiguration als Panzerglas im Sicherheitsbereich eingesetzt. Die Vorteile wollen wir nachfolgend beleuchten.

Vorteile der Balkonverkleidung aus Glas

Wenn Glas bei Balkonen zum Einsatz kommt, so wird dies nicht nur „leicht“, sondern schafft einen modernen, kantigen Look, der vor allem zu modernen Häusern passt. Vorteilhaft sind unter anderem:

  • einfache Anbringung
  • natürliches Licht dringt auf den Balkon
  • schnelle Reinigung dank glatter Oberfläche

Weiterhin ist das sogenannte Verbundscheiben-Sicheheitsglas robust und kann viel (auch plötzlich auftretende) Kraft aufnehmen. Ein weiterer Vorteil ist, dass dieses Glas unterschiedlich designt werden kann. Somit steht es als Milchglas oder auch getönt zur Verfügung. 

Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit von Glas

Glasverkleidung für Balkone gehört zu den dauerhaften Anschaffungen. Im Vergleich zu Holz ist es deutlich wartungsärmer, da die Beschichtung Regel nur ein bis zweimal pro Jahr erneuert werden muss (optional). Das macht Glas sehr wartungsfreundlich.

Weiterhin gilt Glas als langlebig. Besonders das Verbund-Sicherheitsglas fällt darunter. Dieses Glas besteht aus mehreren einzelnen Glasscheiben, die mit einer dünnen, klebenden Folie verbunden werden. Die Scheibe, welche am stärksten belastet wird, besteht darüber hinaus aus Einscheiben-Sicherheitsglas

Da dieses VSG-Glas auch im Automobilbereich eingesetzt wird, kann man sich von den langen Nutzungsdauern ein Bild machen. Viele Fahrzeuge sind 30 Jahre und älter und besitzen immer noch die erste Scheibe. 

Individuelle Konfigurationsmöglichkeiten

Dank der klebenden Folie kann das Glas für Balkone umfangreich angepasst werden. So ist eine Tönung möglich. Wer mehr Privatsphäre möchte, der kann sich das Balkonglas auch mit Milchglaseffekt kaufen.

Ebenso angepasst werden kann das Glas selbst. Hierbei beschränkt sich die Wahl auf Ornamente oder ähnliche Verzierungen. 

Design und Ästhetik von Balkonverkleidungen mit Glas

Ein Balkon mit einer Glasfassade bietet einen modernen Look und eignet sich daher vor allem für Neubauten. Das Design kann dabei verspielt sein oder wird durch klare Ecken und Glaskanten geleitet. Dabei können die Klemmhalter seitlich sichtbar oder als Schiene unsichtbar agieren. 

Lesen Sie auch: Balkonbelag wasserdicht

Konfiguration und Maßanfertigung von Balkongeländern aus Glas

Ein Balkongeländer aus Glas muss passgenau bestellt werden. Der Hintergrund ist, dass sich das VSG-Glas in der Regel nicht zuschneiden lässt. Hintergrund ist, dass eine Scheibe aus ESG-Glas besteht, welches beim Zuschneiden zerbersten würde. 

Maßgeschneiderte Lösungen für Neubau und Sanierung

Dementsprechend ist es wichtig, einen Anbieter, wie Glasprofi24, zu suchen, wo man passende Lösungen erhält. Hierbei misst man im besten Falle vorher die genaue Größe aus und gibt diese dann komfortabel im Konfigurator ein. Als Endprodukt hat man eine passgenaue Lösung, sei es ein Neubau oder ein Altbau.

Der Konfigurator für persönlich abgestimmte Geländer

Zu dem Glas ist es natürlich wichtig, auch ein passendes Geländer zu erhalten. Dies ist ebenfalls bei den Spezialisten von Glasprofi24 möglich. Ob mit rundem Handlauf oder klaren Kanten – vieles ist machbar. 

Wahlmöglichkeiten bei Glasarten und Rahmenmaterialien

Während man bei der reinen Glasart nur auf Verbundsicherheitsglas setzen kann, gibt es bei den Materialien des Rahmens mehrere Möglichkeiten. Einfache Modelle haben Halterungen aus Aluminium. Dieses Metall sorgt nicht nur für einen guten Glanz, sondern ist auch noch unempfindlich gegenüber Korrosion.

Bei der Haltbarkeit ist es allerdings begrenzt, sodass als Zweitlösung Edelstahl genutzt wird. Im Vergleich ist dieses Metall zwar teurer, kann dafür aber mit einer hohen Haltbarkeit glänzen. Darüber hinaus ist Edelstahl belastbarer.

Das Glas selbst kann allerdings getönt werden, um so eine individuelle Optik zu schaffen.

Sicherheitsaspekte von Glasgeländern

Ein Ganzglasgeländer muss genauso stabil sein, wie ein Geländer aus anderen Materialien. Aus diesem Grund darf nur hochfestes Glas verbaut werden. Somit kommt ausnahmslos Verbundscheiben-Sicherheitsglas zum Einsatz. Dieses Glas muss dabei nicht nur den unterschiedlichen Witterungsbedingungen, wie Eis, Regen, Schnee oder Hitze aushalten, sondern muss zudem auch noch Schläge und Stöße abhalten.

Hierbei darf das Glas nicht splittern. Erst bei einer sehr großen Gewalteinwirkung (beispielsweise mit einem Gegenstand) darf die Scheibe splittern. Dabei darf von der gesplitterten Scheibe keine Gefahr ausgehen. 

Lesen Sie auch: Balkonumrandung

Innovative Montagesysteme für Balkonverkleidung Glas

Zur Montage einer Glas-Balkonverkleidung muss weder gebohrt noch gehämmert werden. Stattdessen werden Klemmhalter benutzt, in denen eine Scheibe eingesetzt wird. Dadurch lässt sich eine Scheibe nicht nur sehr einfach einfügen, auch der Kraftaufwand und das eingesetzte Werkzeug halten sich in Grenzen.

Montage ohne Sägen, Bohren oder Schweißen

Wie bereits erwähnt, wird zum Montage ein Klemmhalter benutzt. Hierbei handelt es sich um Profile, die an die Träger geschraubt werden und aus Edelstahl/Aluminium sowie eine Gummilippe bestehen. Die Materialien sind dabei wertig und können viele Jahrzehnte lang eingesetzt werden.

Über Korrosion oder ähnliche Schäden muss man sich keine Gedanken machen, da die Verschraubungen feuerverzinkt sind. Die Klemmhalter für sich bestehen wie bereits erwähnt aus Edelstahl respektive Aluminium. 

Montagefertige Bausätze für die Selbstmontage

Bei der Bestellung einer Balkonverkleidung aus Glas werden passende Bausätze mit Klemmhaltern und ähnliche Profilen mitgeliefert. Damit wirkt zum Abschluss das komplette Gelände wie aus einem Guss und strahlt im perfekten Glanz. Über den Konfigurator gibt es zudem noch einzelne Anpassungsmöglichkeiten im Design. 

Kundenservice und Anleitungen zur Unterstützung

Mit den Bausätzen von Glasprofi24 gelingt der Aufbau wie von selbst. Sollte trotzdem einmal Hilfe benötigt werden oder im Vorfeld ist etwas unklar, so kann man sich stets auf den Kundenservice des Anbieters verlassen. 

Mit dem hauseigenen YouTube-Kanal gibt es zudem auch noch umfangreiche visuelle Anleitungen. Damit klappt der Einbau garantiert.

Verschiedene Geländer-Typen in der Übersicht

Das Geländer für einen Glasbalkon kann sich vielfältig unterscheiden. Bei Glasprofi24 zum Beispiel gibt es Designs mit Handlauf oder Kantenschutz. Darüber hinaus sind auch noch die folgenden Varianten gängig:

  • Geländer mit Punkthaltern
  • Geländer mit seitlichen Edelstahlpfosten
  • Geländer mit Rundrohrpfosten

Die Geländer von Glasprofi24 haben zudem eine Absturzsicherung mit allgemeinem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis (AbP) – für eine optimale Absicherung. 

Lesen Sie auch: Französischer Balkon aus Glas

Preisgestaltung und Qualität von Glasgeländern

Bei Glasprofi24 werden grundsätzlich nur hochwertige Materialien verbaut. Dies schlägt sich selbstverständlich im Preis nieder, wobei Sicherheit keinen Preis kennen sollte. Die Spannweite für ein Geländer aus Glas reicht dabei von 1.600 Euro bis hin zu knapp 4.000 Euro.

Dafür sind die Modelle äußerst hochwertig und in der Regel kauft man die Produkte nur einmal in seinem Leben. Laufzeiten von mehreren Jahrzehnten sind möglich. 

Kostengünstige Relinggeländer mit Glas

Ein modernes Design versprühen die Relinggeländer aus Edelstahl und bilden zugleich den Einstieg bei Glasprofi24. Mit einem mittleren Preis von rund 1.800 Euro bieten sie eine hochwertige Alternative zu den Produkten anderer Hersteller. 

Das moderne Design wird mit Querstreben garniert und kann beispielsweise auch bei leichten Balkonen verbaut werden. Selbstverständlich kommt auch hier Edelstahl zum Einsatz, sodass einer langen Nutzung nichts im Wege steht.

Hochwertige Ganzglasgeländer für exklusive Ansprüche

Wenn es dagegen hochwertiger sein darf, so gibt es auch rahmenlose Geländer, die nahezu nicht zu sehen sind. Diese besitzen eine filigrane Optik und präsentieren das Glas in vollem Glanz. Preislich sind diese bei etwa 3.000 Euro einzuordnen. 

Edelstahlgeländer mit Glasfüllung für langfristige Werte

Weiterhin gibt es auch Geländer mit Glasfüllung. Diese Modelle bestechen durch eine besonders lange Haltbarkeit und sind optisch filigran und fallen kaum auf. Hierbei handelt es sich um eine gute Alternative für alle, die große Glasflächen haben möchten, dabei aber auch noch etwas vom Geländer sehen wollen. Im Schnitt kosten diese Modelle rund 2.500 Euro.

Lesen Sie auch: Balkongeländer Glas Dunkel

Fazit zu Balkonverkleidung Glas  

Eine Balkonverkleidung aus Glas ist sowohl für Neu- als auch Altbauten gut geeignet. Diese sorgen für eine individuelle Optik und werten viele Häuser optisch auf. Die hochwertigen Produkte von Glasprofi24 bestechen dabei nicht nur im Bereich der Individualisierung, sondern auch im Preis. Dabei können die Balkongeländer viele Jahrzehnte genutzt werden und sind dank glatter Oberfläche äußerst pflegeleicht.

FAQs zu Balkonverkleidung Glas

Welche optischen Vorteile bietet eine Balkonverkleidung aus Glas?

Eine Balkonverkleidung aus Glas vermittelt einen modernen Look und lässt darüber hinaus auch natürliches Licht auf den Balkon.

Welche Glasarten eignen sich für Balkonverkleidungen und warum?

Als Absturzsicherung wird ausschließlich Verbundscheiben-Sicherheitsglas verwendet. Nur dieses Glas ist robust genug, um Schläge, Stöße oder auch den Witterungsbedingungen standzuhalten.

Wie widerstandsfähig ist eine Glas-Balkonverkleidung gegenüber Witterungseinflüssen?

Das Verbundscheiben-Sicherheitsglas ist resistent gegenüber allen WItterungsbedingungen und das über viele Jahrzehnte lang.

Welche Sicherheitsaspekte sind bei Glas-Balkonverkleidungen zu beachten?

Das Glas von Balkonverkleidungen muss robust genug sein, um Stöße, Schläge sowie extreme Temperaturunterschiede auszuhalten. Auf die Einfassungen trifft selbiges zu und somit kommen nur widerstandsfähige Materialien zum Einsatz.

Wie pflegt man eine Balkonverkleidung aus Glas richtig?

Bei der Reinigung sind grundsätzlich weiche Reiniger wie Glasreinigungsmittel oder Spiritus zu verwenden. Scheuermilch oder andere aggressive Reiniger können die Beschichtung lösen und Kratzer verursachen.

Sie haben noch Fragen zu Ihren Projekt?
Schreiben Sie uns!
Jetzt schreiben +49 (0) 5207 95757 29