Hundeklappe Glastür im Check: Vorteile, Qualität & Kosten

Autor: Franz Wächter
  • Glas-Experte

Was ist eine Hundeklappe an der Glastür?

Eine Hundeklappe an der Glastür ist eine kleine Öffnung in der Tür, die es Ihrem Hund ermöglicht, rein und herauszugehen, ohne die Tür öffnen zu müssen. Dies ist eine großartige Funktion, wenn Sie einen großen Hund haben, der gerne nach draußen geht, aber nicht möchten, dass er oder sie jedes Mal davonläuft, wenn jemand zur Tür kommt. Die Klappe besteht in der Regel aus Kunststoff oder Metall und ist aufklappbar, sodass sie geöffnet und geschlossen werden kann.

Welche Lösungen gibt es bei einer Hundeklappe mit Glastür?

Für diese Situation können einige Lösungen verwendet werden.

Lösung 1: Es wird die kostengünstigere Variante gewählt; eine neue, kürzere Isolierglasscheibe wird angefertigt. Die jetzige wird ausgebaut und beispielsweise im Keller eingelagert. Die Vorderseite der Tierfensterklappe wird in eine Laminat-Dämmplatte eingelegt und im Fenster montiert. Somit entstehen am Rahmen keine Schäden und es kann alles wieder, wenn man es möchte, ganz einfach zurück rüsten.

Lösung 2: Eine brandneue Glasscheibe wird mit einem Loch angefertigt. Das ist leider um einiges komplizierter, da erst zwei Scheiben mit Lochschnitt angefertigt werden müssen. Diese Scheiben können dann zu einer Glasscheibeneinheit verarbeitet werden, zudem müssen sie zu Einscheibensicherheitsglas eingebrannt werden. Ohne die ohnehin erforderliche Vorspannung wird die Isolierglasproduktion noch schwieriger. Zur Montage der Isolierglasscheibe wird zusätzlich zur Außenfläche und Unterkante des Loches ein Abstandshalter verwendet. Danach wird die Tierklappe auf die Scheibe gelegt. Aufgrund der Komplexität des Glaslaufs ist eine bessere Sichtbarkeit, aber auch teurer.

Welches Glas sollte verwendet werden?

Bei der Auswahl eines Glases für die Tür Ihres Haustieres müssen Sie entscheiden, welche Art von Glas für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Es gibt verschiedene Arten von Glas, die verwendet werden können, einschließlich gehärtetem und Sicherheitsglas. Gehärtetes Glas ist stärker als normales Glas und zerbricht in kleine Stücke, wenn es zerbricht, was es sicherer für Haustiere und Menschen macht. Sicherheitsglas ist ebenfalls stark und zerbricht in kleine Stücke, ist aber teurer als gehärtetes Glas.

Hundeklappen Vorteile

Wenn es um die Haltung eines Haustieres geht, gelten Hunde oft als die besten Freunde des Menschen. Sie bieten Kameradschaft, Loyalität und bedingungslose Liebe. Einer der größten Nachteile des Besitzes eines Hundes ist jedoch das Durcheinander, das sie manchmal im Haus anrichten können. Vom Pinkeln auf den Teppich bis zum Fellwechsel ist es kein Geheimnis, dass Hunde unordentliche Kreaturen sein können. Hier hilft eine Hundeklappe.

Es gibt eine Reihe von Vorteilen, wenn Sie eine Hundeklappe in Ihrem Haus installieren. Erstens gibt es Ihrem Hund ein Gefühl der Unabhängigkeit und ermöglicht ihm, zu kommen und zu gehen, wie es ihm gefällt. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn Sie einen großen Garten haben, in dem Ihr Hund herumlaufen möchte, oder wenn Sie in einer Nachbarschaft leben, in der es für Hunde nicht sicher ist, frei herumzulaufen. Es kann auch hilfreich sein, wenn Sie einen eingezäunten Garten haben, da Ihr Hund nach draußen gehen kann, um auf die Toilette zu gehen, ohne warten zu müssen, bis Sie das Tor öffnen.

Eine Hundeklappe kann auch energieeffizient sein, da sie hilft, die Wärme in den Wintermonaten in Ihrem Haus und die kühle Luft in den Sommermonaten im Haus zu halten. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie einen großen Hund haben, der gerne viel Zeit draußen verbringt.

Hundeklappe mit Glastür: Kosten

Bei der Auswahl einer Haustiertür sind viele Faktoren zu berücksichtigen, darunter die Größe Ihres Haustieres, die Art der Tür, die Sie haben, und ob Sie eine manuelle oder automatische Tür wünschen. Eine wichtige Überlegung sind die Kosten der Haustierklappe.

Hundeklappen mit Glastüren können teurer sein als herkömmliche Hundeklappen. Dies liegt daran, dass sie einen maßgefertigten Rahmen benötigen, der um die Glastür passt. Der Rahmen muss stabil genug sein, um das Gewicht Ihres Haustieres zu tragen, und er muss korrekt installiert werden, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier sicher ist.

  • Im Allgemeinen liegt der Preis einer hochwertigen Glas-Hundeklappe jedoch zwischen 50 und 100 Euro. Es gibt keine definitive Antwort darauf, wie viel eine Hundeklappe aus Glas kostet, da der Preis je nach Größe und Komplexität der Klappe variieren kann.

Einige Faktoren, die den Preis beeinflussen können, sind die Dicke des Glases, die Art des Schließmechanismus und ob ein Rahmen benötigt wird oder nicht. Eine weitere wichtige Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie möglicherweise einen professionellen Installateur benötigen, wenn Ihre Tür nicht die Standardgröße hat.

Sonnenschutzglas im Check: Verwendung, Qualität & Kosten

Weiter lesen