Gartenzimmer Glas: Moderne Erweiterung für den Außenbereich

Garten

Ein Gartenzimmer aus Glas ist eine ästhetische und praktische Ergänzung für jeden Garten, die es ermöglicht, die Schönheit der umgebenden Natur das ganze Jahr über zu genießen, ohne auf den Komfort des Innenraums verzichten zu müssen. Diese Strukturen bieten eine hervorragende Sicht nach außen und maximieren den Einfall natürlichen Lichts, wodurch ein heller, einladender Raum entsteht, der für eine Vielzahl von Aktivitäten genutzt werden kann, von einem ruhigen Rückzugsort bis hin zu einem Unterhaltungsbereich.

Gartenzimmer aus Glas können wie Glaswintergarten nach Maß gefertigt werden, um den spezifischen Bedürfnissen und dem Stil jedes Haushalts zu entsprechen. Sie bieten eine beeindruckende Flexibilität in Bezug auf Design und Nutzung und sind gleichzeitig eine wertsteigernde Investition für die Immobilie.

Das Wichtigste in Kürze

  • Funktion: Verbindet Heim und Garten durch einen lichtdurchfluteten Raum.
  • Nutzungsmöglichkeiten: Rückzugsort, Unterhaltungsbereich, Pflanzenzucht.
  • Maßanfertigung: Anpassung an individuelle Bedürfnisse und Stilpräferenzen.
  • Vorteile: Natürliches Licht, verbesserte Ästhetik, Wertsteigerung der Immobilie.
  • Designflexibilität: Vielfältige Gestaltungsoptionen verfügbar.

Welche Vorteile hat ein Gartenzimmer Glas?

Ein freistehendes Gartenzimmer besitzt eine Vielzahl von Vorteilen. Zuerst einmal wäre da das dekorative Design, das von einem Flachdach über einem Giebeldach bis hin zu einem Pyramidendach reicht.

Damit kann der eigenen Individualität Rechnung getragen werden. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Reinigung aufgrund des hohen Glasanteils. Ebenso besitzt ein solches Gartenhaus oder ein Gewächshaus ein Gestell aus verzinktem Stahl oder Aluminium – was ebenfalls einfach zu reinigen und darüber hinaus lange Zeit korrosionsbeständig ist.

Lesen Sie auch: Warmer Wintergarten Kosten

Gartenzimmer Glas – Glassorten & Materialien

Ein Gartenzimmer hat eine ausladende Glasfassade, wodurch es theoretisch den unterschiedlichsten Witterungsbedingungen ausgesetzt ist. Dementsprechend darf nur Sicherheitsglas in Form des Verbundes (VSG-Glas) genutzt werden, da nur dieses die notwendige Festigkeit besitzt.

Dabei handelt es sich um eine Glasplatte, die aus mehreren einzelnen Glasscheiben besteht, welche durch eine klebende Folie in dieser Sandwichbauweise miteinander verbunden werden. Nur so ergibt sich eine hochfeste Verbindung, die ihrer stärksten Ausprägung auch als “Panzerglas” bekannt ist.

Dieses Glas kann allerdings umfangreich individualisiert werden. Besonders beliebt sind:

Selbstverständlich muss auch der Rahmen stabil genug sein. Dementsprechend kommt entweder verzinkter und lackierter Stahl oder aber Aluminium beziehungsweise Edelstahl zum Einsatz. Diese Sorten sind stabil genug, um auch den widrigsten Witterungsbedingungen Stand zu halten.

Welches Glas eignet sich für Sonnenschutz?

Ein wichtiger Punkt für einen Wintergarten oder für ein Gartenzimmer ist selbstverständlich die UV-Einstrahlung der Sonne. Dabei geht es nicht nur um den Schutz gegenüber dem Sonnenlicht, sondern auch darum, den Hitzestau im Inneren zu verhindern.

Dazu kann man entweder Rollläden anbringen, oder aber man sitzt gleich auf die passende Glassorte. Hierzu hatten wir bereits die Verbundscheiben angeschnitten. Mit einer Tönung in einer dunklen Farbe kann die UV-Einstrahlung deutlich minimiert werden. Dabei wird nicht das Glas selbst getönt, sondern die dazwischen liegende Folie. Das ist nicht nur günstiger, sondern auch noch langlebig und nachhaltig. Dank der Stärke des Sonnenschutzglases wird die Sonneneinstrahlung ebenfalls minimiert.

Lesen Sie auch: Glas Dämmung

Wie montiert man ein Gartenzimmer aus Glas?

Auch ein freistehendes Gartenhaus aus Glas oder ein in den Wintergarten integriertes Gartenzimmer – die Montage ist stets sorgfältig und gewissenhaft auszuführen. Dementsprechend muss zuerst der Untergrund bearbeitet werden.

Dazu wird entweder eine Bodenplatte gegossen oder aber ein Teil des Bodens gepflastert. Danach wird bei der freistehenden Variante das Gestell montiert und im Anschluss wird das Glas eingebracht. Bei einem integrierten Gartenzimmer wird ein Träger mit der Hauswand verschraubt und sorgt somit für Stabilität. Schließlich werden einzelne Pfosten über Verschraubungen mit dem Boden verbunden.

Lesen Sie auch: Trennwände im Garten

Gartenzimmer Glas – DIY mit Bausatzsystem

Wer Geld sparen möchte, der sollte auf einen Bausatz setzen, denn die Montagekosten machen einen Großteil des Endpreises aus. Wichtig ist allerdings, dass der Aufbau gewissenhaft und mit der notwendigen Sorgfalt durchgeführt wird. Ein Vorteil des Bausatzes im Vergleich zur kompletten Eigenkonstruktion ist, dass alle Materialien in passender Anzahl und in passender Größe vorhanden sind.

Auch die Träger und Verstrebungen sind bereits passend zugeschnitten. Dadurch wird der Arbeitsaufwand deutlich minimiert und Messfehler werden deutlich reduziert beziehungsweise wirken sich nicht stark aus.

Gartenzimmer Glas – Kosten & Preisfaktoren

Egal ob freistehend oder integriert, ein Gartenzimmer aus Glas bietet immer einen ganz individuellen Stil und sorgt somit für einen niveauvollen Garten. Die Gesamtkosten für ein Gartenzimmer liegen im Schnitt zwischen 10.000 Euro und 50.000 Euro

Die Kosten gliedern sich dabei in die folgenden Bereiche:

  • Materialkosten
  • Montagekosten
  • Planung und Vorarbeiten

Vor allem die Vorarbeiten können durch Eigenleistungen stark minimiert werden. Wird beispielsweise selbst eine Bodenplatte gegossen oder aber die Größe selbst ausgemessen, so reduziert dies den endgültigen Preis.

Wer sich all dies nicht zutraut, der kann dank eines integrierten Konfigurators bei Glasprofi24 seinen individuellen Preis herausfinden und auf Wunsch auch die Montage und Planung vornehmen lassen. Hierzu arbeitet der Anbieter mit Handwerksbetrieben aus mehreren Bundesländern zusammen. 

Lesen Sie auch: Glasprofi24 Erfahrung

Fazit zu Gartenzimmer Glas

Ein Gartenzimmer aus Glas kann entweder am eigentlichen Haus integriert sein und läuft somit eher einem Wintergarten oder aber ist freistehend und steht dann an einer exponierten Stelle. Wichtig ist allerdings, dass ein solches Konstrukt stabil genug ist, damit es auch bei widrigen Witterungsbedingungen standhält.

Deswegen besteht das Glas immer aus VSG Glas, das besonders stabil ist und einen langen Bestand hat. Allerdings muss selbstverständlich auch der Rahmen diese Umweltbedingungen tragen können. Daher kommt entweder Aluminium, Edelstahl oder aber verzinkter Stahl zum Einsatz, die allesamt korrosionsbeständig und langanhaltend sind.

Um Kosten zu sparen (ein Gartenzimmer liegt durchaus im fünfstelligen Bereich) können bestimmte Dinge wie die Planung oder Vorarbeiten wie das Gießen einer Bodenplatte selbst erledigt werden. Wer sich die Tätigkeiten nicht zutraut, ist beim Spezialisten Glasprofi24 gut aufgehoben.

Diese übernehmen nicht nur die Montage, sondern auf Wunsch auch die Planung und die Vorarbeiten. Dazu arbeitet das Unternehmen mit Handwerksbetrieben aus ganz Deutschland zusammen.

FAQs zu Gartenzimmer Glas

Welche Vorteile hat ein Wintergarten aus Glas?

Ein Wintergarten aus Glas besitzt nicht nur ein dekoratives Design, sondern lädt auch im Winter zu einem gemütlichen Abend zu zweit ein.

Aus welchem Glas besteht ein Wintergarten aus Glas?

Ein Wintergarten aus Glas besteht aus Sicherheitsglas im Verbundformat. Nur so kann eine ausreichende Festigkeit gegenüber den Witterungsbedingungen garantiert werden.

Wie läuft die Montage ab?

Bei der Montage ist zuerst zu prüfen, ob die Wand tragfähig genug ist. Sobald dies erledigt ist, ist der Rahmen zu montieren und erst zum Abschluss werden die Glaselemente eingesetzt.

Kann man einen Wintergarten aus Glas selbst bauen?

Wer handwerklich geschickt ist, kann einen Wintergarten aus Glaselementen auch selbst bauen.

Wie viel kostet ein Wintergarten aus Glas?

Einen Wintergarten aus Glas gibt es zu Preisen zwischen 10.000 Euro und 50.000 Euro.

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage zu Ihrem Projekt – oder Sie wünschen eine preisliche Einschätzung? Unsere Experten von ✅ GLAS.de helfen Ihnen kostenlos. Transparent Zuverlässig Informativ

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Sie haben noch Fragen zu Ihren Projekt?
Schreiben Sie uns!
Jetzt schreiben +49 (0) 5207 95757 29