ᐅ Blumenkasten mit Sichtschutz im Garten: Die besten Tipps [2022]

Autor: Franz Wächter
  • Glas-Experte

Wer im eigenen Garten auf der Suche nach einem ansprechenden Blumenkasten mit Sichtschutz ist, wird schnell feststellen, dass die Auswahl an Modellen und Designs sehr groß ist. Um den richtigen Blumenkasten für den eigenen Garten zu finden, sollten Sie sich zunächst überlegen, welchen Zweck er erfüllen soll. Soll er lediglich als dekoratives Element dienen oder soll er auch einen praktischen Nutzen haben?

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl des richtigen Blumenkastens ist die Größe. Wenn Sie beispielsweise vorhaben, in Ihrem Blumenkasten exotische Pflanzen zu kultivieren, sollten Sie darauf achten, dass der Kasten ausreichend Platz bietet. Auch die Art des Materials ist entscheidend für die Haltbarkeit und Qualität Ihres Blumenkastens. Holz ist beispielsweise ein beliebtes Material für den Bau von Blumenkästen, da es relativ robust ist und gleichzeitig ein natürliches und ansprechendes Aussehen hat.

Wenn Sie sich für einen Blumenkasten mit Sichtschutz entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Garten vor neugierigen Blicken zu schützen. Dies ist besonders dann praktisch, wenn Sie in Ihrem Garten Ruhe suchen und nicht ständig von neugierigen Nachbarn oder Passanten beobachtet werden möchten. Ein Sichtschutz kann aus verschiedenen Materialien bestehen, wie Holz, Metall oder Kunststoff. Welches Material am besten geeignet ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Budget oder den persönlichen Vorlieben.

Ein weiterer Vorteil eines Blumenkastens mit Sichtschutz ist, dass Sie Ihren Garten vor unerwünschten Tieren schützen können. Viele Tiere, insbesondere Katzen, sind neugierig und mögen es gerne, in fremden Gärten herumzustreunen. Wenn Sie jedoch in Ihrem Garten einen Sichtschutz aufstellen, können Sie dies verhindern, da der Sichtschutz auch als räumliche Abgrenzung funktioniert. So bleibt Ihr Garten sauber und ordentlich und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass unerwünschte Tiere in Ihrem Garten herumlaufen.

Welche Pflanzen eignen sich für einen Blumenkasten mit Sichtschutz?

Die meisten Menschen möchten in ihrem Garten einen Ort der Entspannung und Erholung schaffen. Doch oft stören unerwünschte Blicke von neugierigen Nachbarn oder vorbeifahrenden Autos die Idylle. Ein Blumenkasten mit Sichtschutz bietet hier die perfekte Lösung. Damit der Sichtschutz auch optisch ansprechend ist, sollten Sie bei der Auswahl der Pflanzen jedoch einige Punkte beachten.

Zunächst einmal sollten Sie sich überlegen, wie hoch der Sichtschutz sein soll. Je nachdem, ob Sie lediglich eine kleine Pflanze oder einen hohen Strauch im Blumenkasten anpflanzen möchten, stehen Ihnen verschiedene Pflanzen zur Auswahl. Kleinere Sträucher wie die Buchsbaum-Hecke eignen sich unter anderem hervorragend für niedrige Sichtschutzelemente, während höhere Pflanzen wie die Thuja-Hecke für hohe Sichtschutzanlagen geeignet sind.

Außerdem sollten Sie bei der Auswahl der Pflanzen darauf achten, dass diese möglichst dicht wachsen und eine hohe Wucht aufweisen. So wird sichergestellt, dass keine Lücken entstehen und der Sichtschutz auch tatsächlich den gewünschten Effekt erzielt. Einige geeignete Pflanzen für einen Blumenkasten mit Sichtschutz sind unter anderem die Eibe, die Thuja oder die Leyland-Zypresse.

Wenn Sie sich für einen Blumenkasten mit Sichtschutz entscheiden, sollten Sie zusätzlich bedenken, dass dieser in der Regel etwas mehr Pflege benötigt als ein normales Blumenbeet. Da die Pflanzen in dem Kasten besonders dicht stehen, ist es wichtig, dass Sie regelmäßig Unkraut entfernen und den Boden lockern. Andernfalls kann es schnell zu Staunässe und Pilzbefall kommen.

Wie stelle ich den Blumenkasten mit Sichtschutz auf?

Viele Menschen lieben es, Blumenkästen an ihrer Hauswand anzubringen und dort Pflanzen zu kultivieren. Dies ist eine schöne Möglichkeit, um den Innenhof oder die Terrasse aufzupeppen und gleichzeitig etwas Grün in die Umgebung zu bringen. Allerdings gibt es einige Punkte, die man beachten sollte, wenn man einen Blumenkasten mit Sichtschutz aufstellen möchte.

Der erste Punkt ist die Frage nach der Standfestigkeit. Blumenkästen mit Sichtschutz sind meistens etwas schwerer als normale Kästen. Daher sollten sie gut befestigt sein und nicht bei jedem Windstoß umfallen. Eine gute Befestigungsmethode ist das Anbringen von Metallwinkeln an der Rückseite des Kastens, die dann an der Wand befestigt werden. So haben Sie die Gewissheit, dass der Kasten auch bei stärkerem Wind nicht herunterfällt.

Der zweite Punkt ist die Pflege der Pflanzen. Auch wenn es sich um robuste Pflanzen handelt, sollten Sie bedenken, dass sie im Kasten etwas beengt sind und nicht so gut Luft und Licht bekommen wie im Freien. Daher sollten Sie die Pflanzen regelmäßig gießen und darauf achten, dass sie nicht zu sehr austrocknen. Auch ein Besprühen der Pflanzen mit Wasser kann nicht schaden – besonders an heißeren Tagen.

Die Pflege des Blumenkastens mit Sichtschutz

Blumenkästen mit Sichtschutz sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Garten oder Ihre Terrasse zu verschönern. Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und einzigartige Arrangements schaffen. Allerdings müssen Blumenkästen mit Sichtschutz regelmäßig gepflegt werden, um ihre Schönheit zu bewahren.

Wenn Sie Blumenkästen mit Sichtschutz pflanzen, achten Sie darauf, dass die Pflanzen nicht zu dicht gesetzt werden. Lassen Sie ausreichend Platz für die Wurzeln, damit sie sich gut entwickeln können. Gießen Sie die Pflanzen regelmäßig und düngen Sie sie alle paar Wochen. Schneiden Sie die Pflanzen regelmäßig zurück, damit sie buschig und grün bleiben.

Blumenkästen mit Sichtschutz müssen auch abgestaubt und gereinigt werden. Verwenden Sie dazu einen feuchten Lappen und wischen Sie den Staub ab. Tragen Sie gegebenenfalls ein wenig Glasreiniger auf, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen. Reinigen Sie die Kästen mindestens einmal im Monat, damit sie in optimalem Zustand bleiben.

Fazit

Sie können Ihren Garten auf viele verschiedene Arten dekorieren. Eine gute Möglichkeit, um Ihren Garten vor den Blicken von Passanten zu schützen, ist es, einen Blumenkasten mit Sichtschutz zu verwenden. Dieser Blumenkasten wird dazu beitragen, Ihren Garten sauber und ordentlich aussehen zu lassen und Sie können sicher sein, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist.

Ähnliche Beiträge