Gartentisch Glas: Pflegeleichte Ergänzung für Ihren Außenbereich

Garten

Ein Gartentisch aus Glas ist die perfekte Kombination aus Eleganz und Funktionalität für Ihren Außenbereich. Diese Tische sind nicht nur stilvoll, sondern auch robust und pflegeleicht. Glas-Gartentische sind in verschiedenen Designs und Größen erhältlich, sodass sie sich nahtlos in Ihre Gartengestaltung einfügen können.

Gehärtetes Glas sorgt für zusätzliche Sicherheit und Langlebigkeit, während die transparente Oberfläche eine leichte und luftige Atmosphäre schafft. Bei der Auswahl sollten Sie auf wetterbeständige Materialien und eine stabile Konstruktion achten. Die Pflege eines Glas-Gartentisches ist unkompliziert: regelmäßiges Abwischen mit einem Glasreiniger hält den Tisch sauber und glänzend.

Das Wichtigste in Kürze

  • Materialien: Gehärtetes Glas und wetterbeständige Rahmen aus Metall oder Holz.
  • Design: Vielfalt an Designs und Größen zur Anpassung an Ihren Außenbereich.
  • Vorteile: Elegante Optik, pflegeleicht, robust und langlebig.
  • Installation: Einfache Montage, oft durch Heimwerker möglich.
  • Pflege: Regelmäßige Reinigung mit Glasreiniger und weichem Tuch.

Vorteile eines Gartentisch aus Glas

Ein Glastisch für den Garten bietet zahlreiche Vorteile, die ihn zu einer idealen Wahl für jeden Außenbereich machen. Zunächst bestechen die Tische durch ihr stilvolles und modernes Design. Ein eleganter Rattantisch mit einer Glasplatte kann jeden Garten oder jede Terrasse optisch aufwerten und eine gehobene aber gemütliche Atmosphäre schaffen. 

Hergestellt aus hochwertigem, strapazierfähigem Glas, hält er zudem den verschiedensten Wetterbedingungen stand. Dabei ist es egal, ob hohe Temperaturen herrschen oder es aber regnet. Abschließend wäre noch die einfache Pflege zu nennen (die vor allem bei Vollglastische nochmals einfacher ist) – weiches Reinigungsmittel reicht bereits aus (dazu mehr im eigenen Abschnitt).

Die wichtigsten Vorteile sind somit:

  • Elegantes und stilvolles Design
  • Strapazierfähig und Langlebig
  • Einfache Reinigung bei geringem Wartungsaufwand

Gartentisch Glas – aus welchem Glas besteht er?

Heutige Vollglastische für den heimischen Garten oder die Terrasse bestehen aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG). Dieses Glas ist fester als gewöhnliches Klarglas und darüber hinaus auch noch kratzfest. Die klassische Witterungsbeständigkeit gibt es selbstverständlich auch noch (ist allerdings höher als bei normalen Floatglas).

Anders sieht es bei einem Gartentisch mit Glaseinsatz aus. In solchen Fällen kann sowohl normales Floatglas eingesetzt sein (betrifft vor allem alte Modelle) oder aber es wurde auf Kunstglas zurückgegriffen (in der Regel bei günstigen Produkten zu finden). Es handelt sich dabei nicht um Echtglas, sondern um Acrylglasplatten (auch bekannt als Plexiglas), die strapazierfähig sind und rund 10 bis 15 Jahre halten.

Gartentisch Glas ausziehbar – Funktion & Vorteile

Ein ausziehbarer Gartentisch aus Glas bietet zahlreiche Funktionen und Vorteile, die ihn zu einer praktischen und stilvollen Ergänzung für den Außenbereich machen. Zu den Vorzügen gehört unter anderem, dass diese Tische nach Belieben verlängert werden können, um Platz für mehr Personen zu schaffen.

Die Glasplatte wird oft mit einem stabilen Metall- oder Aluminiumrahmen kombiniert, wodurch diese Tische vor den meisten Witterungsbedingungen geschützt sind. Dabei bleibt die Handhabung benutzerfreundlich, denn dank Rollen und Schienen sind die Tische schnell und einfach ausziehbar.

Dementsprechend liegen die Vorteile auf der Hand. Zuerst einmal ist die Robustheit des Gestells und der Glasplatte zu nennen. In diesem Zusammenhang kann auch die einfache Reinigung wieder erwähnt werden, denn sowohl das Gestell als auch das Glas haben eine glatte Oberfläche. Im zusammengeschobenen Zustand nehmen die Tische zudem nur wenig Platz ein, sodass Platz für etwas anderes vorhanden ist.

Ist eine Gartentisch Glasplatte winterfest?

Eine Gartentisch-Glasplatte ist in der Regel winterfest, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Zu den Aspekten, die die Winterfestigkeit einer Glasplatte beeinflussen, sind:

  • Vor allem Sicherheitsglas ist weniger anfällig für Schäden durch Frost und extreme Kälte
  • Dabei ist eine regelmäßige Reinigung und Pflege wichtig, wobei aggressiver Schmutz (wie Vogelkot) direkt entfernt werden sollte
  • Auch wenn das Glas selbst winterfest ist, empfiehlt es sich, den Tisch bei Nichtgebrauch mit einer geeigneten Abdeckung zu schützen

Werden diese Punkte nicht beachtet, so kann selbst Sicherheitsglas früher verschleißen. Es empfiehlt sich zudem, den Tisch an einem kühlen und geschützten Ort zu lagern und ihn nicht direkt Schnee und Kälte auszusetzen – denn dies fördert den Verschleiß. Insgesamt kann festgehalten werden, dass gläserne Gartentische robuster sind als Modelle aus Kunststoff.

Gartentisch Glas – Reinigung

Glastische sind einfach zu reinigen. Weiterhin trumpfen die Modelle (im Vergleich zu Varianten aus Holz) mit einer schnellen Wartung und Reinigung auf. Eine professionelle Reinigung führen Sie dabei wie folgt durch:

Entfernen Sie zunächst alle Gegenstände vom Tisch. Lose Krümel und Schmutz entfernen Sie mit einem einfachen Staubwedel. Danach erfolgt die Grobreinigung, indem Sie mit klarem Wasser die Glasplatte einfach abwaschen.

Im Anschluss sollten Sie eine Reinigungslösung aus warmem Wasser und Spülmittel herstellen (alternativ dazu kann auch Glasreiniger eingesetzt werden). Die fertige Lösung tragen Sie dünn auf der Glasplatte auf und wischen sie mit einem weichen Tuch komplett auf.

Wurde der Schmutz entfernt, müssen Sie unter Umständen noch einmal mit klarem Wasser nachspülen. Abschließend erfolgt die Trocknung mit einem weichen Stofftuch, wobei Sie die Glasplatte auf Hochglanz polieren.

Tipp: Nachträglich können Sie noch eine Nanoversiegelung auftragen. So bleibt Schmutz nicht haften.

Gartentisch Glas – Anbieter & Kosten

Typischerweise kann der Preis für einen gläsernen Gartentisch zwischen 100 und 1.000 Euro (oder noch mehr) liegen. Einfache Modelle für den gelegentlichen Gebrauch sind oft im unteren Preissegment zu finden, während luxuriöse, langlebige Modelle mit besonderen Features im oberen Preissegment angesiedelt sind.

Beim Kauf sollte man neben dem Preis auch auf die Qualität und Langlebigkeit achten, um sicherzustellen, dass der Tisch den eigenen Anforderungen und Erwartungen entspricht. Es lohnt sich, verschiedene Angebote zu vergleichen und Kundenbewertungen zu lesen, um den besten Tisch für das eigene Budget zu erhalten.

In diesem Zusammenhang ist es sinnvoll, nicht nur die Online-Angebote zu vergleichen, sondern auch den örtlichen Gartenmarkt oder Möbelhaus aufzusuchen. Durch Rabattierungen können die Preise unter Umständen sogar noch einmal unter den Angeboten im Internet liegen.

Fazit zu Gartentisch Glas

Ein Gartentisch aus Glas ist eine stilvolle und funktionale Ergänzung für jeden Außenbereich. Er besticht durch sein elegantes Design, das sowohl moderne als auch klassische Gärten optisch aufwertet. Die Verwendung von ESG-Sicherheitsglas sorgt für Robustheit und Wetterfestigkeit, wodurch der Tisch auch extremen Bedingungen standhält.

Die Pflegeleichtigkeit und einfache Reinigung machen ihn ideal für den täglichen Gebrauch. Zudem bieten viele Modelle praktische Zusatzfunktionen wie Ausziehmechanismen, die für Flexibilität und zusätzlichen Platz sorgen. 

Trotz variierender Preise (zwischen 100 Euro und 1.000 Euro), je nach Größe, Materialqualität und Design, bietet ein gut gewählter Glastisch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und kann über viele Jahre hinweg Freude bereiten. Insgesamt ist ein Gartentisch aus Glas eine lohnende Investition, die Stil und Funktionalität harmonisch vereint.

Es lohnt sich nicht nur im Internet nach einem passenden Tisch zu suchen – auch örtliche Anbieter locken mit preisgünstigen Angeboten, wobei der Tisch auch direkt überprüft werden kann.

FAQs zu Gartentisch Glas

Welche Vorteile bietet ein Gartentisch aus Glas?

Ein Gartentisch aus Glas verleiht dem Außenbereich eine elegante Optik und ist pflegeleicht und robust.

Wie wähle ich den richtigen Glas-Gartentisch für meinen Außenbereich aus?

Achten Sie auf gehärtetes Glas für zusätzliche Sicherheit und wählen Sie wetterbeständige Rahmenmaterialien, die zu Ihrem Gartendesign passen.

Ist die Installation eines Glas-Gartentisches kompliziert?

Die Installation ist meist einfach und kann von Heimwerkern durchgeführt werden, insbesondere bei Tischen mit standardisierten Befestigungssystemen.

Wie pflege ich einen Glas-Gartentisch richtig?

Reinigen Sie die Glasoberfläche regelmäßig mit einem Glasreiniger und einem weichen Tuch, um Schmutz und Flecken zu entfernen.

Sind Glas-Gartentische robust und langlebig?

Ja, Glas-Gartentische aus gehärtetem Glas und wetterbeständigen Rahmenmaterialien sind sehr robust und langlebig.

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage zu Ihrem Projekt – oder Sie wünschen eine preisliche Einschätzung? Unsere Experten von ✅ GLAS.de helfen Ihnen kostenlos. Transparent Zuverlässig Informativ

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Sie haben noch Fragen zu Ihren Projekt?
Schreiben Sie uns!
Jetzt schreiben +49 (0) 5207 95757 29