Terrassenüberdachung mit Montage in der Nähe: Die besten Anbietern

Bauen

Eine Terrassenüberdachung mit Montage durch lokale Anbieter ist eine praktische Lösung, um Ihren Außenbereich zu verbessern. Professionelle Anbieter in Ihrer Nähe bieten eine Reihe von Dienstleistungen an, die von der Beratung über das Design bis hin zur Installation reichen. Moderne Terrassenüberdachungen gibt es in verschiedenen Materialien wie Aluminium, Holz oder Glas und können individuell an Ihren Stil und Ihre Anforderungen angepasst werden.

Die professionelle Montage gewährleistet eine sichere und dauerhafte Installation, die den Wert Ihrer Immobilie steigern kann. Lokale Anbieter kennen die spezifischen Wetterbedingungen und Bauvorschriften Ihrer Region und können so eine maßgeschneiderte Lösung anbieten. Bei der Auswahl eines Anbieters ist es wichtig, auf Erfahrung, Referenzen und Qualität der Materialien zu achten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Dienstleistungen: Beratung, Design, Installation.
  • Materialien: Aluminium, Holz, Glas.
  • Anpassung: Individuelle Lösungen.
  • Montage: Professionell und sicher.
  • Lokales Fachwissen: Wetterbedingungen und Bauvorschriften.

Die Vorteile einer professionellen Terrassenüberdachung

Eine professionelle Terrassenüberdachung hat mehrere Vorteile. Zuerst einmal ist sie ein elegantes Stilmittel für den heimischen Garten und verlängert darüber hinaus auch die Nutzungszeit im eigenen Garten. Ebenso kann man an lauen Sommernächten länger im Garten sitzen.

Weitere Vorteile sind:

Verlängerung der Gartensaison

Der größte Vorteil ist natürlich, dass der Garten auch bei Regen oder Wind genutzt werden kann. Dadurch wird die Gartensaison deutlich verlängert und langen Grillabenden steht nichts mehr im Wege.

Witterungsschutz für Möbel

Ein praktischer Vorteil ist der Schutz der Möbel vor den diversen Witterungsverhältnissen. Ob Schnee oder auch Regen, all dies macht den Möbeln nur sehr wenig aus, was in höheren Haltbarkeit mündet. Weiterhin muss man sich keine Gedanken darüber machen, wo die Möbel genagelt werden sollen. Eine einfache Abdeckung reicht bereits aus. 

Individuelle Gestaltung und Erweiterbarkeit

Eine Terrassenüberdachung ist niemals einheitlich und kann nach den eigenen Wünschen designt werden. Interessant ist, dass eine solche Überdachung auch noch einmal erwartet werden kann. Durch seitliche Elemente beispielsweise kann sogar ein Wintergarten entstehen.

Lesen Sie auch: Terrassenüberdachung mit Lamellen

Terrassenüberdachung Materialien: Polycarbonat oder VSG Glas

Die Materialauswahl ist weitreichend und reicht von günstig bis teuer. Am unteren Ende findet sich Polycarbonat (auch als Plexiglas bekannt). Solche Terrassenüberdachungen sind äußerst günstig, haben allerdings auch den Nachteil, dass sie nach kurzer Zeit ausgetauscht werden müssen.

Deutlich langlebiger sind Modelle aus VSG-Glas. Dabei handelt es sich nicht um eine einzelne Glasscheibe, sondern um mehrere Scheiben, die übereinander gelegt und verklebt werden. Dadurch entsteht ein stabiler Verbund, der über viele Jahrzehnte eingesetzt werden kann.

Terrassenüberdachung mit Montage in der Nähe

Die Montage einer solchen Terrassenüberdachung ist allerdings aufwändig und es benötigt viel handwerkliches Geschick, um ein akzeptables Ergebnis zu erzielen. Es lohnt sich daher, eine solche Terrassenüberdachung von Installateuren aus der Nähe montieren zu lassen. Je nach Anbieter hat es sogar die folgenden Annehmlichkeiten.

Konfigurationsmöglichkeiten und individuelles Angebot

Unternehmen, wie Glasprofi24 setzen auf einen Konfigurator und ermöglichen es den Anwendern ihre Traumterrassenüberdachung kreieren zu können. Während der Konfiguration kann man dann auswählen, dass man eine Montage wünscht. Im Anschluss erfolgt dann ein individuelles Angebot.

Planung und Umsetzung aus einer Hand

Der größte Vorteil ist, dass die Planung von einem Unternehmen vor Ort stattfindet (dafür arbeitet Glasprofi24 mit 60 Unternehmen in ganz Deutschland zusammen). Eventuelle Schwierigkeiten werden dabei direkt aufgedeckt und behoben.

Das schafft Planungssicherheit. Weiterhin muss man sich selbst weder um die Beschaffung noch um die Montage kümmern. 

Vor-Ort-Beratung mit Echtmuster-Vorstellung

Wie bereits erwähnt, werden Sie zu einem vereinbarten Termin Handwerker besuchen kommen. Bei der Vor-Ort-Begehung werden Schwachstellen aufgedeckt und auch das Mauerwerk untersucht. Im Anschluss wird dann ein passendes Muster konstruiert, welches perfekt zum Garten passt.

Lesen Sie auch: Solarterrassendach

Designoptionen und Zubehör für Ihre Terrassenüberdachung

Selbstverständlich haben Sie beim Design ein Mitspracherecht. Wünsche sollten Sie beim Vor-Ort-Termin äußern und auch eventuelles Zubehör deklarieren (wie beispielsweise einen Glasversiegelung). Dazu später mehr.

Farbauswahl und Aluminium-Profil

Hierbei sollten Sie immer daran denken, Ihre passende Farbe auszuwählen. Während metallische Farben vor allem für moderne Häuser interessant wirken, bieten sich für Fachwerkhäuser Aluminiumprofile aus bräunlich lackiertem Aluminium an. Dies sollten Sie am besten bereits beim ersten Termin als auch im Konfigurator vermerken. 

Dacheindeckung und Materialwahl

Wie bereits erwähnt, sollte für die Dachkonstruktion auf Echtglas gesetzt werden. Dieses bietet nicht nur eine langlebige Optik, sondern kann auch noch gegenüber den meisten Witterungsbedingungen wie Schnee, Eis oder auch Kälte bestehen.

An diesem Aspekt sollte nicht gespart werden, denn alternative Acrylglasplatten neigen dazu, bereits nach wenigen Jahren Risse zu bilden und müssen dann kostenintensiv ausgetauscht werden. 

Extrafunktionen wie Markisen und LED Beleuchtung

Zusatzoptionen hatten wir bereits die Nanoversiegelung genannt. Es gibt allerdings auch noch andere Möglichkeiten und Zusatzfunktionen. Beispielsweise können einzelne Elemente aufgeschoben werden (zur Belüftung) und auch eine LED-Beleuchtung sorgt für eine wohnliche Atmosphäre.

Lesen Sie auch: Terrassenüberdachung Alu Glas

Montageservice: Ein einfacher Weg zu Ihrer Traumterrasse

Wie bereits erwähnt, ist eine Terrassenüberdachung technisch aufwendig und so sollte man für ein gutes Ergebnis einen Montage-Service wählen. Diesen Punkt hat sich der Anbieter Glasprofi24 zu Herzen genommen, er bietet ihn über einen Konfigurator direkt an.

Bei der Auswahl der Terrassenüberdachungen haben Sie die Möglichkeit, entweder auf Modelle mit Echtglas oder mit Lamellen zurückzugreifen. Die Überdachungen besitzen dabei ein geradliniges Design und können mit zahlreichen Zusatzfunktionen ausgestattet werden.

Bei den Varianten mit Lamellen profitieren Sie von einer einfachen Lichtdurchlässigkeit (die Lamellen können frei verschoben und sogar gedreht werden) und einem hochwertigen Erscheinungsbild. Je nachdem, für welche Variante Sie sich entscheiden, liegen die Kosten ohne Montage zwischen 5.160 Euro und 12.350 Euro. Dafür erhalten Sie ein wertiges Stück Ingenieurskunst, das über viele Jahre hinweg genutzt werden kann.

Lesen Sie auch: Beweglicher Windschutz für Terrasse

Baugenehmigungen und rechtliche Aspekte für Terrassenüberdachungen

Eine Terrasse ist eine Erweiterung des Gebäudes, unterliegt in gewissen Grenzen allerdings keine Baugenehmigung. Erst wenn die nachfolgenden Grenzen überschritten werden, muss ein Bauantrag gestellt werden:

  • Fläche bis 30 Quadratmeter
  • Tiefe der Überdachung bis 3 Meter

Dies ist ein wichtiger Punkt und sollte zur Not vor Ort mit dem jeweiligen Unternehmen abgesprochen werden. 

Lesen Sie auch: Glasprofi24 Erfahrung

Fazit zu Terrassenüberdachung mit Montage in der Nähe

Wer eine Terrasse besitzt, möchte irgendwann auch eine Überdachung. Doch gerade eine solche Überdachung ist im Zweifelsfall sehr aufwendig zu montieren und daher lohnt es sich oftmals, professionelle Dienstleister zu kontaktieren.

Ein Unternehmen, welches sich über diesen Punkt viele Gedanken gemacht hat, ist Glasprofi24. Über den hauseigenen Konfigurator kann man nicht nur die Überdachung frei nach den eigenen Wünschen gestalten (nach Auswahl des passenden Modells), sondern auf Wunsch auch noch einen Montageservice hinzubuchen. Dadurch muss man sich um nichts selbst kümmern, was äußerst komfortabel ist. 

FAQs zu Terrassenüberdachung Montage in der Nähe

Welche Vorteile bietet eine Terrassenüberdachung?

Eine Terrassenüberdachung schützt vor Regen, Schnee und Eis und sorgt dafür, dass die Terrasse auch im Winter nutzbar bleibt.

Welche Materialien sind für Terrassenüberdachungen am besten geeignet?

Eine Terrassenüberdachung sollte immer aus Sicherheitsglas in Verbindung mit Edelstahl oder Aluminium bestehen.

Wie wählt man die richtige Größe und Stil einer Terrassenüberdachung aus?

Unternehmen wie Glasprofi24 bieten mit einem Konfigurator unterschiedliche Varianten für jeden Geschmack an. Die Terrasse sollte dabei den gesamten Bereich abdecken.

Wie läuft der Montageprozess für eine Terrassenüberdachung ab?

Nach der Planung werden zuerst die Träger der Terrasse verbaut. Erst ganz zum Schluss sind die Glaseinsätze zu montieren.

Welche Pflege und Wartung benötigt eine Terrassenüberdachung?

Eine Terrassenüberdachung sollte regelmäßig gewartet werden. Neben der Reinigung der Fenster und des Ständerwerks sollte auch die Regenrinne regelmäßig gereinigt werden.

Sie haben noch Fragen zu Ihren Projekt?
Schreiben Sie uns!
Jetzt schreiben +49 (0) 5207 95757 29